Unsere Geschichte

Seit über vierzig Jahren Bussy, Mailänder Unternehmen, das in die Produktion von Waffelröllchen und Waffel für Konditorei und Eisdiele spezialisiert ist, begleitet die besten handwerklichen Kreationen und bereichert sie durch eine vollständige und diversifizierte Produktpalette: eine Vielzahl bestehend aus mehr als 100 Referenzen, die mit einer strengen Verwendung ausgewählter Rohstoffe realisiert werden, dank moderner Produktionsverfahren und strickten Qualitätskontrollen.

Die Geschichte beginnt im Jahr 1967, als Luigi Vandone ein Geschäft in Mailand von Waffeln übernahm, das Eigentümer der Schweizerische Marke "Bussy Briceletes von Vevey" war. Die siegreiche Idee ist, die Waffel in einem Halbfertigprodukt für Konditorei zu verwandeln. Der Waffelröllchen war geboren, "das Bussy", wie es heute genannt wird, ein Produkt bereit, einfach mit Sahne oder Creme gefüllt zu werden.

Stärke des Unternehmens liegt in der Flexibilität, mit der Fähigkeit, alle Anforderungen in Bezug auf den Rezept, die Form und Verpackung zu erfüllen. Die Produktpalette des Unternehmens teilt sich derzeit auf den Linien "Fertig zur Befüllung" (die, Waffelröllchen in verschiedenen Größen, Waffelbecher Kikere und kleine Tüte einschließt), "Fertig zur Dekoration " ( Hohlhippen aus Waffelröllchen, einfach oder bunt, fächerformige Waffel und Blätterteigwaffel in verschiedenen Formen und Aromen), und "Fertig zum Mitnehmen" für den Verbrauch zu Haus (Eiswaffeln in Originalverpackungen) ein. Kürzlich hat das Unternehmen eine einzigartige Linie von Streuseln und Dekorationen aus Zucker und Schokolade eingeführt, die so gennante Purpurry ist. Mit diesen neuen Produkten erweitert und diversifiziert Bussy ihr Kerngeschäft, um besser die verändernden Bedürfnisse ihrer Kunden zu befriedigen.

Ombra